Tobias Fox, Univ.Lekt. Dipl.Phys. Dr.phil. M.A.

Dr. Tobias Fox ist Patentanwalt bei der Kanzlei Schütz und Partner in Wien. Er begann die Ausbildung zum Patentanwalt im Jahr 2007 und legte die österreichische Patentanwalts-prüfung im Jahr 2011 ab. Zudem ist er Patentassessor nach deutschem Recht. 

Bevor er nach Österreich kam hat Tobias Fox in Deutschland Physik studiert. 1999 schloss er das Studium am Forschungszentrum DESY in Hamburg mit einer Arbeit zur Symmetrie-verletzung von Naturgesetzen bei Elementarteilchenprozessen ab. Anschließend absolvierte er ein Philosophiestudium in Rostock. Seine Promotionszeit 2001 bis 2006 verbrachte Tobias Fox an der Universität Dortmund und befasste sich in seiner Doktorarbeit mit neueren Aspekten des naturphilosophischen Begriffs des Atomismus.   Ein anschließendes Postdoc-Stipendium des DAAD brachte ihn ans Institut für Zeitgeschichte der Universität Wien, wo er von 2006 bis 2007 über Ernst Mach und Ludwig Boltzmann forschte. 

Das Tätigkeitsfeld von Tobias Fox als Patentanwalt umfasst die Beratung zu Schutzrechten des geistigen Eigentums, die Etablierung von Patent-, Marken- und Designrechten sowie die Verfahrensführung vor Gerichten in Zusammenhang mit diesen Schutzrechten.

Kontakt tobias.fox@uni-ak.ac.at